shopping-bag 0
Items : 0
Subtotal : 0,00
View Cart Check Out

Hawks News

Interview mit Richard Lisker, Head Coach der U17

Richard Lisker, Head Coach der U17

Hallo Richard! Seit wann bist du denn bei den Leipzig HAWKS und welche Aufgabe hast du?

Hi Steffi, ich bin seit 2015 im Verein und als Head Coach der U17 Mannschaft tätig.

Respekt, du versuchst also einen Ameisenhaufen unter Kontrolle zu halten?

Ja so ungefähr ist es schon manchmal. Es fällt mir nicht ganz so schwer durch meine Tätigkeit in der Kinder- und Jugendbetreuung im Hort. Das ist sehr gut vergleichbar.

In welcher Form war American Football vor deiner Tätigkeit als Coach in deinem Leben verankert?

Ich hatte schon immer Interesse an dieser Sportart, vor allem auch in Flag Football. Sozusagen war es nur eine Frage der Zeit bis ich diesen tollen Sport – wenn auch selbst nicht aktiv als Spieler – betreiben wollte.

Und wie wurde aus einem gesteigerten Interesse daraus dann eine Tätigkeit als U17 Head Coach?

Ich habe zunächst Trainings begleitet und anschließend einen Probelauf gestartet, als für mich klar war das ich mir vorstellen kann die U17 zu coachen. Das hat sehr gut funktioniert und somit habe ich diese Position übernommen.

Welche Aufgaben würdest du mit deiner Tätigkeit beschreiben und wieviel Zeit investierst du dafür?

Es ist tatsächlich mehr als nur das reine Training. Trainingspläne müssen erstellt werden, Videoanalysen (ca. 3 h) durchgeführt werden, Selbststudium/Weiterbildung in dieser Sportart durch mich (1 – 2 h), Ziele für Gamedays festlegen, Zeitpläne gestalten, für ausreichend Motivation bei den Jugendlichen sorgen und nebenbei auch alle zwischenmenschlichen Belange abdecken. Alles kann man nicht immer mit einer genauen Zeit beziffern, es ist natürlich auch immer davon abhängig ob beispielsweise ein Gameday bevorsteht.

Das klingt spannend, da hast du sicher immer etwas zu tun. Welche Ziele hast du in deiner Position noch für die Zukunft?

Natürlich möchte man als Coach immer maximalen Einsatz sehen und soweit es geht vorankommen. Es ist mir wichtig fachlich und sportlich eine sehr gute Jugendmannschaft aufzubauen und den Erfolg dann natürlich auch weiterzutragen und auszubauen.

Vielen Dank Richard und viel Spaß und Erfolg weiterhin!

Go Hawks!

Interview: Stephanie Grafe

Leave a Reply

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.

leipzig-hawks.de verwendet Cookies, um via Google Analytics Zugriffe auf die Website zu analysieren. Auch Google hat Zugriff auf diese Daten. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen